Start

2018 war und ist ein super Jahr, aber 2019 wird noch besser! Zwei neue Projekträume ziehen ins Galerienhaus. Die letzte Vernissage in der Konstellation Merkle/Schacher/Kerstan fand am 9. November statt. Erstmals kombiniere ich eine architektonische mit einer figürlichen Position; Infos unter "Ausstellungen". Das Galerienhaus 3.0 (siehe unten) steht bereits in den Startlöchern! Mehr ab dem 25.1.19.



Mein Programm für 2019 steht! Die Termine habe ich auf die Seite "Ausstellungen" gestellt. Derzeit suche ich keine neuen Künstler. Von Initiativbewerbungen bitte ich abzusehen.


Viel Spaß beim Erkunden dieses Internetauftritts! 
Marko Schacher