Start > Künstler > Klaudia Dietewich
 
 
 
 
 
 
 
 

Klaudia Dietewich




Klaudia Dietewich: Berlin, Am Zeughaus I, 13.4.2012, Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 70,5 cm



Klaudia Dietewich: Berlin, Am Zeughaus I, 13.4.2012, Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 70,5 cm



Klaudia Dietewich: Paris, Grand Palais 1, 14.5.2012, Pigmentdruck auf Aludibond, 70 x 70 cm




Klaudia Dietewich: Paris, Grand Palais 2, 14.5.2012, Pigmentdruck auf Aludibond, 70 x 70 cm



Klaudia Dietewich: Venedig,
Rialto-Anlegestelle, 25.9.2011,
Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 51 cm



Klaudia Dietewich: Paris, Rue de Cail, 3.4.2013,
Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 51 cm




Klaudia Dietewich: Venedig Fondatione Soccorso 3.10.2013, Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 51 cm




Klaudia Dietewich: Remshalden, Untere Hauptstraße 2, 7.7.2012, Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 51 cm



Klaudia Dietewich: Remshalden, Untere Hauptstraße 1, 7.7.2012,
Fine-Art-Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 51 cm



Klaudia Dietewich: Leipzig Dittrichring, 21.11.2012,
Fine Art Print auf Baryt, Metallrahmen, 51 x 70,5 cm




Klaudia Dietewich: Viens, 16.5.2008, 16:05 Uhr, Pigmentdruck auf Aludibond, 49,5 x 49,5 cm




Klaudia Dietewich: Parentis en Born, 14.5.2007, 10:59 Uhr, Pigmentdruck auf Aludibond, 49,5 x 49,5 cm





Klaudia Dietewich: Stuttgart HBF Gleis 2, 21.7.2009, Pigmentdruck auf Aludibond, 49,5 x 49,5 cm




Klaudia Dietewich: Villedieu le Poeles, 29.10.09, 13.17 Uhr (Serie "Weiß"),
Pigmentdruck  auf Aludibond, 49,5 x 49,5 cm




Klaudia Dietewich: Unteraichen, Schulstr., 6.4.09, 13:17 (Serie "Weiß"), 2009,
Pigmentdruck auf Aludibond, 49,5 x 49,5 cm




Klaudia Dietewich: Ohne Titel (aus der Serie "Metalimnion"), 2010, Fine Art Print auf Photo Rag, 80 x 109 cm




Klaudia Dietewich: Ohne Titel (aus der Serie "Metalimnion"), 2010, Fine Art Print auf Photo Rag, 80 x 109 cm



Klaudia Dietewich: Ohne Titel (aus der Serie "Metalimnion"), 2010, Fine Art Print auf Photo Rag, 80 x 109 cm



Klaudia Dietewich: Ohne Titel (aus der Serie "Metalimnion"), 2010, Fine Art Print auf Photo Rag, 80 x 109 cm



Klaudia Dietewich: Ohne Titel (aus der Serie "Metalimnion"), 2010, Fine Art Print auf Photo Rag, 80 x 109 cm



Klaudia Dietewich sammelt auf ihren Touren mit aufmerksamem Blick und
ihrem Fotoapparat Wand- und Weg-Stücke. Und siehe da: Die Poster- und
Klebeband-Reste, Asphaltausbesserungen, Farbtropfen, Kreidemarkierungen
und Öllachen erinnern an Höhlenmalereien, Graffiti-Zeichen und Kunstwerke
von Antonio Tàpies und Willi Baumeister.
Die Werke der Serie „Metalimnion“ sind auf dem gläsernen Lichtband des
Kunstmuseums, mitten im Herzen Stuttgarts, auf dem Kleinen Schlossplatz
entstanden. Der Titel ist klug gewählt, bezeichnet „Metalimnion“ doch die
Übergangs-Wasserschicht in einem geschichteten stehenden Gewässer.

 

 
 

Schacher – Raum für Kunst